Der Verein Palais e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband. Die Arbeit konzentriert sich seit mehr als 20 Jahren erfolgreich auf die Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung junger Menschen. Der Palais e.V. gilt als moderner sozialer Dienstleistungsbetrieb, hauptsächlich tätig in der Stadt und im Großraum Trier. Zentrales Ziel des Engagements ist die Förderung der individuellen Entwicklung junger Menschen, der Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Kinder-, Jugend- und Familienhilfe. Zum einen werden Maßnahmen nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz in Delegation verschiedener Jugendämter für Kinder und Jugendliche sowie deren Familien durchgeführt. Ein Beispiel hierfür sind die Erzieherischen Hilfen. Zum anderen ist der Palais e.V. im Rahmen der Einheit Arbeit an Schulen Träger des Projektes Schulsozialarbeit an 15 Haupt- und Sonderschulen in Trier und im Kreis Bernkastel-Wittlich. Parallel engagieren wir uns im Projekt RidZ - Reintegration in die Zukunft in der Arbeit mit Schulverweigerern, zudem bieten Schulen bzw. Schulklassen erlebnispädagogische Projekte und Programme in der Berufsorientierung an.
Der Bereich Jugendberufshilfe erweitert das Angebotsspektrum der Kinder- und Jugendhilfe. Hier werden Jugendliche bei ihrer Anbindung und Eingliederung in die Arbeitswelt unterstützt. Ein Jugend- und Internetcafe dient dabei als Anlaufstelle für junge Menschen auf Ihrer Suche nach Qualifizierung, einer Ausbildungs- oder Arbeitsstelle. Mit dem Projekt "jung hilft" werden im Rahmen von Arbeitsgelegenheiten mit Qualifizierungsanteilen junge Menschen dabei unterstützt, aktiv ihren Weg in ein selbständiges Erwerbsleben zu gestalten.

 

Kontakt:


Palais e.V.
Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
Zuckerbergstraße 23
D-54290 Trier
Deutschland


Tel.0049/0651/700161


info@palais-ev.de


www.palais-ev.de